Mittwoch, 21. November 2007

Letzer Beitrag und neues

Gabriele, ich habe nochmal auf deinen Kommentar im letzten Beitrag geantwortet.
Auch stellvertretend an die anderen gerichtet.

Zum letzten Jahresende war ich schon einmal an genau dem selben Punkt wie jetzt, ich erinnere mich gut. Das hat wohl diese Jahreszeit so an sich, dass man Dinge überdenkt.

Ich habe mich jedenfalls gefreut, dass ihr mir so ausführlich geantwortet habt. Danke! :-)


Und gleichzeitig möchte ich sagen, dass ich in den nächsten Tagen vor habe eine neue Aktion zu starten.
Alle die einen Blog haben können teilnehmen und ich bin sehr gespannt ob jemand mitmacht :-)
Denn meine Internet- und Telefon-Freundin Trollinchen hat mir schon prophezeit: "da macht keiner mit!! "
.... mmmmmhhhh... wir werden sehen.... ;-))))

Demnächst werde ich weiteres dazu schreiben.

Blog Kommentare

Sharon B. hat heute einen interessanten Artikel in ihrem Blog veröffentlicht.
Es ist ein sehr langer Artikel und in Englisch, also gehe ich davon aus, dass nicht viele von meinen deutschen Lesern sich das durchlesen werden, aber es handelt von einer Sache die mich in der letzten Zeit wieder vermehrt beschäftigt.

Es geht darum wieso Leser in Blogs kommentieren oder besser gesagt um ihre Gründe wieso sie es nicht tun.
Sehr viele Begründungen wurden dafür von ihren Lesern angegeben.
An erster Stelle: "was ich zu sagen hätte ist uninteressant"
Dann kommen Gründe wie "ich trau mich nicht", "habe keine Zeit", "ich weiß nicht wie" und "ich spreche nicht die selbe Sprache wie der Blogger" - um nur einige zu nennen.

Ich gehöre zu denen, die viele Leser haben aber sehr wenig Kommentare.
Andere Blog in die ich schaue haben wenige Leser aber viele Kommenare.
Ich frage mich oft woran das liegt und komme meist zu zwei möglichen Antworten.

1. Ich bin ein unsympathischer Mensch

Nun... ja, ich muß eingestehen, das ist wohl so... und in gewisser Weise verstehe ich darum auch dass man nicht mit mir plaudern mag ;-)

Eine von Sharons Leserinnen schrieb manche Blogger haben die Angewohnheit sich für der Weisheit letzen Schluß zu halten, sie können alles besser und lassen das den Leser auch wissen.
Ich kenne solche Leute und kann sie nicht leiden. Gehöre ich vielleicht selber zu dieser Sorte?
Eigentlich kann ich mir das nicht vorstellen denn ich habe doch wirklich fast immer etwas an meinen eigenen Werken auszusetzen...
Aber ich werde darüber nachdenken.

2. was ich hier von meinen Arbeiten zeige ist nicht gut

Ist das so?
Leider denke ich das sehr oft und ihr könnt euch nicht vorstellen wie entmutigend das ist.
Wenn ich meinem persönlichen Urteilsvermögen folge, und vergleiche mit dem was andere zeigen finde ich meine Sachen nicht schlechter, aber fehlende Kommentare lassen mich das unweigerlich denken.
Manchmal fühle ich mich als müßte ich mich entschuldigen, dass ich eure Augen beleidigt habe. Fühle mich total mutlos, möchte nicht mehr handarbeiten, nichts mehr zeigen, nicht mehr bloggen...
Dann passieren Dinge wie folgendes:
Ich lese in einem anderen Blog, in dem eine Teilnehmerin meines Weihnachts SALs ihre Fortschritte zeigt.
Mindestens 14 Leute schreiben wie schön das ist und dass es ein ganz wunderhübsches Muster ist.
Wie viele schreiben das bei mir? Vielleicht einer oder zwei, wenn ich Glück habe...
Warum? Ich weiß es nicht.
Auf der einen Seite freut es mich wenigstens durch das Hintertürchen etwas positives zu lesen, auf der anderen Seite fühle ich mich dadurch noch absichtlich umgangen.
Man will halt nicht mit mir persönlich reden. Siehe 1.

Um auf die häufigsten Begründungen der Leser für nicht hinterlassene Kommentare, aus Sharons Artikel, zurück zu kommen:

"Was ich schreiben könnte ist uninteressant"
Gibt es nicht!!!
Jedes hinterlassene Wort sagt: "ich war hier, du bist nicht allein, du schreibst hier nicht vergebens"

"Ich traue mich nicht"
Dafür gibt es keinen Grund :-)

"Ich habe keine Zeit"
Du hattest Zeit zu lesen aber nicht die weiteren paar Sekunden um ein paar wenige Worte zu schreiben???

"Ich weiß nicht wie"
Auf "Kommenar verfassen" klicken und schreiben.

"Ich verstehe die Sprache nicht"
Schreibt in eurer Sprache, für fast alles gibt es Übersetzungstools.

Und ich möchte noch eine Begründung anfügen, die ich selbst häufiger höre:
"jemand anders hat schon das gesagt was ich auch sagen wollte"
Na und???
Es geht nicht darum dass es schon jemand gesagt hat, man misst doch seine Arbeit daran, wie viele diese selbe Meinung vertreten!
Wenn einer schreibt das ist gut und keiner sonst sagt etwas, dann denke ich dass alle anderen es schlecht fanden und nicht dass sie nichts geschrieben haben, weil sie der selben Meinung wie der Vorredner waren.


Was ich betonen möchte - denn das ist das häufigste Mißverständnis: es geht hier nicht um "fishing for compliments" es geht um Feedback jeder Art.

Was ich selbst als Blogleser feststelle ist, man kann gar nicht immer sagen, wieso man manchmal schreibt und manchmal nicht. Deswegen kann ich es auch keinem übel nehmen, dass er/sie nicht schreibt, aber es macht mich traurig.

Ich denke auf Dauer wird sich daran nichts ändern, ich muß mich also weiter für unsympathisch und meine Arbeiten für häßlich halten.

Was mich dann sehr oft aufbaut ist, dass ich mit meinem Problem nicht alleine bin.
Viele von den sehr gut besuchten ausländischen Blogs die ich lese, gerade die Besten, haben das selbe Problem.
Ich bin also in guter Gesellschaft.
Deshalb bin ich jetzt einfach mal so hochnäsig und sehe es als "Gütesiegel" an keine Kommentare zu bekommen.

... nur damit ich den Mut finde diesen Blog hier fortzusetzen... ;-)

Translate it

Hi there!

Comfort Do you have stitched one of my freebies and want to send a photo? Or do you have a question, or comment you would like to make directly to me? Please feel free to drop me a line at- susajo(at)gmx(dot)net I look forward to hearing from you. Enjoy your visit.

Archiv

November 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
 9 
11
14
15
16
18
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Follow me on

Follow on Bloglovin

Statistik

Status

Online seit 6722 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Mär, 20:02

Credits

Suche

 

Web Counter-Modul

blog traffic


Allgemeines
Cloth dolls
Crazy Quilting
Freebies
Gefilzt
Gehaekelt
Genaeht
Gestempelt
Gestickt - Eigendesigns
Gestickt - Fremddesigns
Gestrickt
Hardanger
Meine Vorlagen
Mystery und SAL
Occhi
Quilt
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren