Gehaekelt

Sunday, 29. March 2015

Topflappen

Vor ein paar Wochen habe ich dieses nette Pärchen gehäkelt.

Es ist schon länger her als die Prototypen dafür entstanden. Damals waren es ein Fisch und ein Vogel. Diesmal nur Fische.... auch wenn man sie nur mit viel Phantasie erkennt...
Die damaligen Exemplare könnt ihr noch über die Rubrik "gehäkelt", rechts in der Seitenleiste finden. Ich bin gerade nicht in der Lage einen Link hier einzufügen, denn ich versuche diesen Beitrag von einen Tablet aus zu machen und ehrlich gesagt habe ich noch nie etwas umständlicheres getan.

 photo a3e38487-e481-48b4-ac8c-059c36727557_zpssg3ufwzj.jpg

Ich persönlich mag meine beiden sehr weil sie so gut in der Hand liegen. Wie man im alten Beitrag sieht, dort hatte ich es fotografiert, schlüpft man mit den Händen in die Flossen (bzw. Flügel) und hat so guten Halt.
Allerdings kenne ich Personen, die sich trotzdem bei der Benutzung die Finger verbrennen. Ich nenne keine Namen ;-)

Sunday, 11. December 2011

Gemüse

Heute mal etwas gesundes, das aus meinen Garnvorräten entstanden ist ;-)

Photobucket

Hm... erkennt man was das Linke ist??
Hier sieht man es besser glaube ich.

Photobucket

Das Gemüse habe ich für den Kinderkaufladen oder -küche gedacht.
Okay... waschen kann man es aber mit dem Schälen wird es schwierig, also bitte einfach so wie es ist in den Kochtopf.
Mmmmhhh... lecker Eintopf!
Soll ich vielleicht noch eine Beinscheibe häkeln, oder etwas Bauchspeck??
Paar Bohnen könnten auch noch rein. Oder hat noch jemand andere Rezeptvorschläge?

Einen schönen 3. Advent wünsche ich euch!!

Tuesday, 15. November 2011

Mary-Jane Slippers

Zwei Jahre ist es schon her, dass Inge die Stickfee, und ich, uns gegenseitig Adventskalender geschenkt haben.
Jeden Tag eine selbstgemachte Überraschung.

Eines dieser Päckchen enthielt ein paar Puschen, die Inge nach einem Tilda Buch genäht hatte.
Lest mal ihren Kommentar dazu unter dem alten Beitrag... die "ollen Puschen"...

Was dem einen sin Uhl, ist dem andern sin Nachtigall ;-)
Ich habe die geliebt!!!
Und so viel getragen, dass sie leider irgendwann unten total durchgewetzt waren.
Nun habe ich mir nach dieser Anleitung etwas ähnliches gehäkelt.


Photobucket


Die tragen sich sehr komfortabel.

Thursday, 21. April 2011

Vorstellung und Wirklichkeit

Vorstellung und Wirklichkeit können sehr stark voneinander abweichen.

Seit Ewigkeiten habe ich eine Sitztonne stehen, mit einer Zigarettenwerbung darauf.
Nachdem ich ständig so schöne Dinge aus Granny Squares sehe, kam mir der Gedanke ich könnte das Kissen mit Hexagons umhäkeln und den Rest mit weißem Stoff verhüllen.
Natürlich alles in meiner momentanen Lieblingskombination Rosa-Hellgrün-Weiß.

Aber was dann entstanden ist, wirkt ganz anders als in meiner Vorstellung.
Irgendwie fällt mir beim Betrachten ständig das Wort "Boudoir" ein... ;-)


Photobucket


Ich denke etwas auf dem Stoffbezug zu sticken würde helfen der Tonne etwas mehr Leben einzuhauchen.
Ich meine keinen Kreuzstich, sondern sowas wie Redwork - in hellem Grün.
Aber da mich dafür momentan kein Motiv anspricht, muß ich das auf später verschieben.
So lange bleibt die Boudoir-Tonne in ihrem Zwischen-Zustand. Es liegen sowieso meist abgelegte Kleidungsstücke darauf und man sieht nicht viel.

Für die Hexagons habe ich mehr oder weniger die Anleitung "African Flower" von Heidi Bears verwendet.

Und ganz schnell umhäkelt war auch noch dieses winzig kleine Fläschchen.
Und damit möchte ich euch ein frohes Osterfest wünschen!

Photobucket

Tuesday, 5. April 2011

Schon wieder

Halli-Hallo!
Irgendjemand hier, der es noch nicht satt hat Häkeldeckchen zu gucken??
Es sind nämlich schon wieder zwei fertig geworden.

Diesmal habe ich etwas Farbe ins Spiel gebracht. Beide Vorlagen sind aus einem Diana Spezial Heft.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Evchens Kommentar zu den letzten Deckchen hat mich wirklich amüsiert.
Ich hätte das Ambiente dafür... he, he...
Allein das vornehme Wort Ambiente bezogen auf meine Bude bringt mich zum Grinsen.
Ehrlich gesagt benutze ich kaum solche Deckchen. Besonders die runden werden wohl nicht zum Einsatz kommen.
Aber vielleicht findet sich irgendwann eine Gelegenheit sie weitergeben zu können.
Häkeln ist für mich momentan einfach eine der entspannendsten Handarbeiten und noch dazu habe ich vor einiger Zeit von zwei netten Internetbekanntschaften riesige Ladungen von Häkelgarn geschenkt bekommen. Die möchte ich auch gerne verarbeiten.

Einiges von dem Garn würde sich auch gut für Occhi eignen aber ich finde so selten Muster für Occhi die mir richtig gut gefallen. Im Gegensatz dazu ist die Auswahl an Häkelmustern nahezu unbegrenzt.

Tuesday, 29. March 2011

Deckchen

Nun bin ich erst einmal wieder an der Häkelnadel kleben geblieben und habe nach den Flaschen ein paar Deckchen gehäkelt.

Photobucket

Dieses navette-förmige hatte mir von der Form her gut gefallen, und auch die Kombination Filet und Spitze.
Reine Filethäkelei wird mir meist zu langweilig nach einer Weile.
Es ist aus einem Diana Spezial und gefällt mir richtig gut.

Auf der Rückseite der selben Diana war eine Intermezzo Vorlage abgebildet und darin enthalten sollte sein dieses Deckchen, welches mir auch besonders gut gefiel. Leider hatte ich ja die Anleitung nicht und habe es deswegen vom Anschauen des 5 cm großen Fotos nachgearbeitet.
... so in etwa jedenfalls...
Die letzte Reihe konnte ich nicht verstehen und habe sie irgendwie hingemogelt. Trotzdem auch ganz nett geworden. Allerdings viel kleiner als ich es eingeschätzt hatte.

Photobucket

Und weil noch ein winziger Rest vom Garn übrig war habe ich noch diesen Winzling gemacht.
Auf dem Foto ist das kleine Ding noch nicht gespannt deshalb noch nicht so ganz perfekt in Form.

Photobucket

Thursday, 24. March 2011

Und noch eine

Photobucket

Das war Zigeunersoße ;-)
Die gefällt mir jetzt nicht so gut wie ich es mir vorher vorgestellt hatte, aber mit ein paar frischen Blumen drin wird sie sicher auch ganz nett aussehen.

Ach, und da ist auch wieder meine Sauciere im Bild.
Schaut mal, so hübsch hat Brigitte das Muster von der Kalanchoe gestickt.



Photobucket

Tuesday, 22. March 2011

Umhäkelt

Photobucket



Wenn man einmal damit angefangen hat fällt es schwer noch irgendwas in den Glascontainer zu werfen...


Photobucket


Dies war eine von den eckigen grünen Ölflaschen.
Richtig schön sieht sie eigentlich erst aus wenn das Licht durch das Glas fällt, finde ich.


Photobucket

Die Blüte habe ich aus Stoffresten gemacht und vorerst nur angesteckt.



Friday, 14. January 2011

Noch ein Glas

Schnell das Knopfglas ausgeschüttet und auch umhäkelt.


Photobucket


Startpunkt war hier die Borte die ich vor einiger Zeit entworfen hatte. An beiden Seiten einfach was angehäkelt und raus kam dies.


Photobucket


Vor einigen Tagen hatte ich noch ein Paar Fingerhandschuhe begonnen zu stricken und ich glaube dort bahnt sich ein Malheur an...
Scheinbar habe ich sie länger gemacht als sonst und die 50 g Wolle werden nicht ausreichen. Zu blöd :-/
Schon beim Ersten war mir so als könnte es knapp werden und ich habe vorerst den Daumen weggelassen, weil ich mir dachte, lieber bei jedem Handschuh einen Daumen aus anderem, ähnlichem, Garn, als einen komplett fertig und einen zweiten mit zwei unpassenden Fingern.
Aber ich fürchte der Daumen allein hat nicht genug eingespart.
Na, erst mal weitermachen. Manchmal holt man ja aus den letzten Zentimetern Garn mehr raus als man glaubt ;-)

Thursday, 13. January 2011

Zur Abwechslung ein Schal

Als ich mich mit Elke auf dem Weihnachtsmarkt getroffen hatte, gefiel ihr mein Schal so gut, dass ich ihr versprochen hatte ihr auch einen zu häkeln.
Irgendwas mit Rot war ihr Wunsch und so konnte ich das selbe Garn verwenden wie für meinen nur in anderer Farbe. Die passenden fingerlosen Handschuhe bekam sie gleich noch dazu.

Photobucket

Muster: Drops Design

Danke für die vielen lieben Kommentare zum umhäkelten Marmeladenglas! Es hat wohl motivierend gewirkt, denn ich habe schon wieder eins in Arbeit.

Translate it

Hi there!

Comfort Do you have stitched one of my freebies and want to send a photo? Or do you have a question, or comment you would like to make directly to me? Please feel free to drop me a line at- susajo(at)gmx(dot)net I look forward to hearing from you. Enjoy your visit.

Archive

May 2017
Sun
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Users Status

You are not logged in.

Follow me on

Follow on Bloglovin

Statistik

Status

Online for 4112 days
Last update: 12. May, 14:38

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

Search

 

Web Counter Module

blog traffic


Allgemeines
Cloth dolls
Crazy Quilting
Freebies
Gefilzt
Gehaekelt
Genaeht
Gestempelt
Gestickt - Eigendesigns
Gestickt - Fremddesigns
Gestrickt
Hardanger
Mystery und SAL
Occhi
Quilt
Round Robins
... more
Profil
Logout
Subscribe Weblog