Pin-Up Tasche

Endlich ist sie fertig!!!
Ihr erinnert euch doch!? *klick*
Das Pin Up Girl hatte ich gestickt und mit Wachsmalkreiden koloriert.

Pin Up Handbag

Das Vorderteil der Tasche war schon seit längerem fertig genäht, doch war ich auf der Suche nach einer grünen Borte für die Umrandung des Motiveinsatzes, und auch einen passenden bunten Futterstoff hatte ich noch gebraucht. Beides fand ich dann auf dem Stoffmarkt.
Nicht zu 100% das was ich gesucht hatte, aber akzeptabel.
Und so habe ich nach und nach die Teile zugeschnitten und genäht.
Hui, hatte die viele Teile!!!
Ich glaube die aufwändigste Tasche die ich bisher gemacht habe.

Für Vlieseline mußte ich heute in die Stadt fahren und es hat gedauert, bis ich fündig wurde...
Bei Kaufhof hatte ich schon vor einiger Zeit mißmutig festgestellt, dass sie keine Stoffabteilung mehr haben. Trotzdem wollte ich mich heute noch mal vergewissern, denn beim letzten Mal waren sie dort am umbauen, und vielleicht, so dachte ich mir, sind die Stoffe danach wieder da.
Doch - keine Stoffe :-(

Also ab nach Karstadt.
Hoch in die gewohnte Etage, und... keine Stoffe!!!
Noch ein paar Rolltreppen höher geirrt, immer wieder ungläubig die Hinweistafeln studiert, von Stoffen keine Spur.
Schließlich eine Verkäuferin gefragt und zur Antwort bekommen: Stoffe ab jetzt Große Packhofstraße.
Aha.

Also dort hingelatscht.
Blöderweise unten keine Hinweistafeln studiert und bis unters Dach gefahren und gesucht, um dort oben festzustellen: Stoffe sind im Untergeschoss... :-/

Ende gut, alles gut.
Vlies gekauft, plus zwei kleine Mengen Baumwollstoff.
Handarbeitsstoffe gesichtet und festgestellt, dass die Auswahl daran auf ein Miniangebot geschrumpft ist, und wieder nach Hause gefahren.

Wer also in nächster Zeit die Handarbeitsabteilung von Karstadt in Hannover sucht, gehe gleich in die Große Packhofstraße, und zwar nicht in das Sporthaus sondern in das Haus weiter hinten. Wie es heißt weiß ich jetzt nicht - Technikhaus oder so...

Nebenbei bemerkt gab es weder bei Kaufhof noch bei Karstadt Crayola Wachsmaler. Nur Stockmar, Faber und noch was anderes dessen Namen ich vergessen habe :-(

Doch zurück zur Tasche.
Diese war wirklich ziemlich Zeitaufwändig. Das Ausfransen der Nähte wollte kein Ende nehmen und besonders an den Kanten fand ich jedesmal, wenn ich dachte ich wäre fertig, wieder ein paar neue "ungefranste".

Einen Reißverschluß hat sie diesmal auch und sogar ganz manierlich eingenäht ;-)

Pin Up Handbag

Und um noch Barbaras Frage zu beantworten:
Nein, ich mache keine Innenfächer in meine Taschen.
Ich benutze Innenfächer selten, selbst wenn ich welche habe.
Dafür hat diese Tasche aber auf der Rückseite wieder eine aufgesteppte Gesäßtasche der Jeans.

Ich werde mir vielleicht irgendwann mal so einen Taschen-Organizer nähen, das ist ganz praktisch wenn man die Taschen häufig wechselt. Man kann den gesamten Inhalt dann mit einem Handgriff entnehmen und in die andere Tasche stecken.

Translate it

Hi there!

Comfort Do you have stitched one of my freebies and want to send a photo? Or do you have a question, or comment you would like to make directly to me? Please feel free to drop me a line at- susajo(at)gmx(dot)net I look forward to hearing from you. Enjoy your visit.

Archiv

Juni 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
14
16
20
23
27
29
30
 
 
 
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Follow me on

Follow on Bloglovin

Statistik

Status

Online seit 6639 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Mär, 20:02

Credits

Suche

 

Web Counter-Modul

blog traffic


Allgemeines
Cloth dolls
Crazy Quilting
Freebies
Gefilzt
Gehaekelt
Genaeht
Gestempelt
Gestickt - Eigendesigns
Gestickt - Fremddesigns
Gestrickt
Hardanger
Meine Vorlagen
Mystery und SAL
Occhi
Quilt
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren