Freitag, 10. November 2006

Wie nähe ich einen Buchumschlag

Auf besonderen Wunsch auch hier noch die nachgelieferte Erklärung.
Das Buch öffnen und die Höhe und Breite ausmessen.
Der Höhe für jede Seite etwa 1,5cm zurechnen - also insgesamt Höhe + 3 Zentimeter.
Für die Breite etwa 4cm zugeben an jeder Seite - also Breite + 8 Zentimeter.

Die Hülle sollte etwas größer als das Buch werden, damit sie die Buchdeckel gut abdeckt. Dafür einfach das zugeschnittene und mit Zick-Zack-Stich umsäumte Stoffstück um das Buch legen und dann die Zugaben umfalten, so kann man gut sehen, wie groß es werden muß, denn im geschlossenen Zustand braucht man etwas mehr Stoff als man vorher im geöffneten gemessen hat.

Photobucket - Video and Image Hosting

Nun eine Naht an der oberen und unteren Kante machen. So nah am Rand wie möglich. Dabei auch die seitlichen Umschläge mitfassen, dort werden die Buchdeckel eingeschoben.
Auch damit diese passen ist es wichtig, dass man etwas größer näht.

Auf dem Detailbild sieht man es gut glaube ich.

Photobucket - Video and Image Hosting

Translate it

Hi there!

Comfort Do you have stitched one of my freebies and want to send a photo? Or do you have a question, or comment you would like to make directly to me? Please feel free to drop me a line at- susajo(at)gmx(dot)net I look forward to hearing from you. Enjoy your visit.

Archiv

November 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 3 
 4 
 5 
 7 
12
14
26
30
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Follow me on

Follow on Bloglovin

Statistik

Status

Online seit 6719 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Mär, 20:02

Credits

Suche

 

Web Counter-Modul

blog traffic


Allgemeines
Cloth dolls
Crazy Quilting
Freebies
Gefilzt
Gehaekelt
Genaeht
Gestempelt
Gestickt - Eigendesigns
Gestickt - Fremddesigns
Gestrickt
Hardanger
Meine Vorlagen
Mystery und SAL
Occhi
Quilt
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren