Adventskalender Wichteln

Heute, wo nur noch ein einziges Päckchen von unserem Adventskalender übrig ist, verrate ich euch ein paar Geheimnisse zu seiner Entstehung.

Zum Beispiel, ein paar Dinge, die es nicht in den Adventskalender geschafft haben.

Photobucket


Ein Haarband, bestempelte Briefumschläge, Schildchen mit dem Text "hand sewn by..." und ein komisches Windlicht mit genähtem Boot. All das konnte ich glücklicherweise noch gegen etwas besseres austauschen.
Inge, da hast du nochmal Glück gehabt ;-)))


Am 10. Juli schrieb mir Inge eine E-mail mit dem Titel "Dumme Idee - oder gute Idee?". So kam ihr Vorschlag zu dieser Aktion auf mich zu.
Im ersten Moment war ich eher ablehnend eingestellt. Wie sollte ich 24 Dinge für jemanden finden, den ich nicht einmal persönlich kenne - wenn man 2-3 Telefonate und Video-chats nicht zählt. Wo ich doch Jahr für Jahr nicht einmal Geschenke für meine Angehörigen weiß!
Doch der Kopf fing schon an zu arbeiten. Was könnte man machen, welcher Art sollten die Geschenke sein?
Ganz schnell reihten sich die Möglichkeiten aneinander und ich ging das Wagnis ein.

Beide waren wir sehr aufgeregt und voller Elan.
Ich habe mir ein Körbchen bereitgestellt, in das kamen all die fertigen Dinge und außen hing eine Liste mit Nummern und Inhalt.
14 Sachen habe ich allein in dieser einen Juliwoche in das Körbchen getan.
Zugegeben, manches davon war schon vorher fertig.
Das Brillenetui hatte ich zum Beispiel genau an dem Tag fertig bekommen und wollte es in meinem Blog zeigen. Statt dessen habe ich es für Inge reserviert und es kam in das Körbchen.
Die Stickerei vom Duftsäckchen war auch schon fertig, es fehlte nur noch die Näh- und Füllarbeit.
Das Gänsepaar war noch aus meiner Gänse-Großproduktion übrig geblieben und auch die Occhi-Sterne hatte ich bereits zu früherer Zeit gemacht.
Es entstanden dann ganz schnell die Karten, der Kalender, die Topflappen, der Einkaufsbeutel, das Weihnachtsornament, das Bruno Aquarell, die Ohrringe und das Notizbuch.
Doch dann wurde es schwieriger.
Zwar hatte ich eine Ideenliste, aber für viele Dinge keine Vorstellung wie ich sie genau umsetzen sollte.
So ist auch das eine oder andere entstanden, was nicht so toll war.
Doch wir hatten ausgemacht, dass wir weiterschenken dürfen, was uns nicht gefällt.
Mein Wunsch war es hauptsächlich benutzbare Sachen zu bekommen und keine Dekoration. Und Inge hat das super eingehalten.
Es war für mich eine wirklich schöne Aktion, und so manche Dinge werden uns für immer an diesen Advent erinnern :-)

Und übrigens war unsere Abmachung, dass wir nur mit Materialien arbeiten, die wir bereits zu Hause haben, also nichts extra kaufen werden.
Dies haben wir beide ein einziges Mal gebrochen.
Inge hat Wolle für den Schal gekauft und mir das Preisschild beigelegt: 0,49 € pro Knäuel.
Und ich habe den Wechselanhänger für sie mitbestellt: 1.10 €.

Sowieso bin ich ja der Recycling Typ, der viel aus alten Materialien und Resten macht. Dies war, trotz der Anzahl von Geschenken, keine materiell aufwändige Aktion, sondern ein Akt der Freundschaft und der Freude am Handarbeiten! :-)


Nun ist noch ein einziges Geschenk in meinem Körbchen und das werde ich morgen zum Heiligen Abend auspacken, denn wir (mein Partner und ich) schenken uns eigentlich nichts weiter.


Photobucket


Ich wünsche allen die hier lesen ein Frohes Weihnachtsfest!!!
Vielleicht hattet ihr ja ein bisschen Freude daran, mit uns beiden zusammen täglich zu schauen, was sich hinter unseren Türchen versteckte :-)

sign
Annie (guest) - 23. Dec, 12:47

Such a great way to build a friendship. I've enjoyed following this exchange each day.

Best wishes for a a wonderful holiday!

Annegret (guest) - 23. Dec, 13:34

Weihnachtswichteln

Euer Weihnachtswichteln habt ihr ganz toll gemacht. Ich war immer gespannt, auf was für neue Ideen ihr immmer wieder kommt.

Besinnliche Weihnachten und ein gutes, neues Jahr

wünscht

Annegret

Evchen (guest) - 23. Dec, 14:08

DAS war absolut keine Frage, denn mitgucken und mitfreuen macht auch einen Riesenspaß... :-)
Ihr Beide seid aber auch solche Multitalente und für so eine Freundschaftsaktion wirklich prädestiniert.
Nun "lauere" ich noch aufs letzte Päckchen, dann kann ich mich zufrieden schnaufend in die Kissen zurücklehnen und es mir gemütlich tun... :-)

Zwinkergrüße
Evchen

Inge (guest) - 23. Dec, 15:20

Das hast du so schön gesagt, jetzt kommen mir schon wieder die Tränen :-(

Liebe Grüße an alle Mitleser

Inge

Translate it

Hi there!

Comfort Do you have stitched one of my freebies and want to send a photo? Or do you have a question, or comment you would like to make directly to me? Please feel free to drop me a line at- susajo(at)gmx(dot)net I look forward to hearing from you. Enjoy your visit.

Archive

December 2009
Sun
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
 
 
24
26
27
30
31
 
 
 

Users Status

You are not logged in.

Follow me on

Follow on Bloglovin

Statistik

Status

Online for 4146 days
Last update: 27. Jun, 03:21

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Search

 

Web Counter Module

blog traffic


Allgemeines
Cloth dolls
Crazy Quilting
Freebies
Gefilzt
Gehaekelt
Genaeht
Gestempelt
Gestickt - Eigendesigns
Gestickt - Fremddesigns
Gestrickt
Hardanger
Mystery und SAL
Occhi
Quilt
Round Robins
... more
Profil
Logout
Subscribe Weblog