Hardanger Schritt 2

Heute zeige ich den Langettenrand.

Eigentlich macht man ihn erst zum Schluß aber bei diesem kleinen Teil kann man eine Ausnahme machen. Ich sticke Madeirasternchen nicht gerne "ins Leere" also mache ich den Rand in diesem Fall zuerst.

Die Animation ganz unten auf dieser Seite der Handarbeitsfrau zeigt gut, wie der Stich gemacht wird. Er greift, wie die Plattstiche auch, über vier Gewebefäden.

Und diese Grafik erklärt die Eckbildung.

Den Anfangsfaden kann man wieder, zum späteren Vernähen, vorerst hängen lassen.

Für die ganz sichere Befestigung des Randes gibt es verschiedene Möglichkeiten. Stickt man Deckchen, die auch gewaschen werden sollen ist das wichtig.
Man kann den Rand erst mit dünnem Nähgarn vorsticken - dann über drei anstatt über vier Fäden - und im zweiten Durchgang erst die Langetten darüber setzen. Oder man streicht etwas Textilkleber über die Randregion, damit sich das Gewebe dort nicht mehr lösen kann.
Ich sticke meist erst mit Nähgarn vor und mache dort dann Kleber darüber, weil ich finde, es ist schwer zu erkennen wo genau die Stiche verlaufen werden, ehe Stiche da sind. Man könnte Kleber an Stellen bekommen wo man ihn nicht möchte.

Für diese Herzchen mache ich gar nichts, ich möchte auch niemand überfordern, für den Anfang. Mit dem Kleben könnt ihr euch noch beschäftigen wenn die ersten "richtigen" Arbeiten anstehen.
Und das Herz fällt auch nicht auseinander ohne Kleber oder Vornäherei ;-)

Photobucket

Ist der Rand fertig, ist das Schwierigste an diesem Herz geschafft.
Ja wirklich!!! :-)
Fredda (guest) - 16. Sep, 20:58

Das habe ich auch geschafft - wobei - ob das alles richtig ist?!?
Müsste man das jetzt schon auschneiden können?
Dann würde ich das nämlich ausprobieren, bevor ich mir die Arbeit mit den kommenden Arbeitsschritten machen und es mir dann auseinander fällt ...
Liebe Grüße, Fredda

Kissy-Cross - 17. Sep, 06:47

Nein, jetzt noch nicht aussschneiden, sonst kannst du nicht weitersticken daran und müßtest dir ein neues machen!
Wenn du das willst darfst du natürlich schon ausschneiden und es so lassen wie es jetzt ist ;-)
KeinOhrHase - 16. Sep, 21:09

Sieht gut aus. Hardanger ist etwas, was ich noch nicht probiert habe. Die Anleitungen liegen aber wenigstens schon mal im Handarbeitskorb (na wenn das nix is) - Nein im Ernst, muß das mal probieren. Klingt interessant und sieht gut aus.
LG S.

Translate it

Hi there!

Comfort Do you have stitched one of my freebies and want to send a photo? Or do you have a question, or comment you would like to make directly to me? Please feel free to drop me a line at- susajo(at)gmx(dot)net I look forward to hearing from you. Enjoy your visit.

Archive

September 2009
Sun
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
 
 
 1 
 2 
 4 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
14
18
19
21
22
23
24
25
26
27
28
30
 
 
 
 

Users Status

You are not logged in.

Follow me on

Follow on Bloglovin

Statistik

Status

Online for 4263 days
Last update: 4. Aug, 15:22

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Search

 

Web Counter Module

blog traffic


Allgemeines
Cloth dolls
Crazy Quilting
Freebies
Gefilzt
Gehaekelt
Genaeht
Gestempelt
Gestickt - Eigendesigns
Gestickt - Fremddesigns
Gestrickt
Hardanger
Meine Vorlagen
Mystery und SAL
Occhi
Quilt
... more
Profil
Logout
Subscribe Weblog